EN | FR | IT

KONTAKT  -  SPENDE  -  BLOG

Engstlenalpsee.jpg

Massnahmenplan für sauberes Trinkwasser: fair-fish schaut genau hin bei der Umsetzung!

Die Entwicklung einer nachhaltigen Land- und Ernährungswirtschaft geht weiter. Und daran ändert auch das doppelte Nein in der Volksabstimmung vom 13. Juni 2021 zu den beiden Agrar-Initiativen nichts. Gefragt ist jetzt die Umsetzung und Weiterentwicklung der versprochenen Massnahmen. Seitens fair-fish werden wir die Entwicklung aufmerksam beobachten und zusammen mit unseren Partnerorganisationen weiterhin wirksame Verbesserungen insbesondere im Gewässerschutz einfordern.

Die emotionalen Debatten über die Trinkwasser- und die Pestizidverbots-Initiative zeigen, dass die Bevölkerung eine nachhaltigere Land- und Ernährungswirtschaft erwartet. Im Verlauf der Debatte liess sich ein Teil der Wählerschaft davon überzeugen, dass die Probleme mit den Nährstoffüberschüssen und den Pestizideinträgen ohne die beiden Agrar-Initiativen, dafür mit Massnahmenplan sauberes Trinkwasser Parlamentarischen Initiative 19.475 “Das Risiko beim Einsatz von Pestiziden” besser gelöst werden können.

Die Schweizer Agrarpolitik steht nun in der Pflicht die Versprechungen einzulösen. Die konsequente Umsetzung des Massnahmenplans ist dabei nur ein erster Schritt. Die Entwicklung nachhaltiger Produktionsformen und gesünderen Ernährungsweisen ist möglich, richtig und schafft Chancen für alle Akteure von der Heu- bis zur Essgabel: für Bäuerinnen und Bauern, Labelorganisationen, Detailhandel und die Konsumentinnen und Konsumenten.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns: Postkonto 15-585569-1 oder IBAN: CH69 0900 0000 1558 5569 1

 

Hier finden Sie uns


Das neue Buch: alles über fair-fish


Senegals Fischer rufen um Hilfe gegen fremde Fangschiffe


Rückblick: «Überfischung macht Migration»


Petition gegen die
Plastikverschmutzung eingereicht!


Kann ich diesen Fisch essen?
Neu: Fischtest


Verbot von Ethoxyquin: Offener Brief an die EU-Verantwortlichen


Rezepte: «Ohne Fisch schlemmen!»


Mehr News hier:
Aktuell  ·  Blog ·  Facebook


Lektion 6:
Fischers Hungerlohn
stinkt im Teller schon  mehr »
Weitere Lektionen



Scheuchzerstrasse 126    8006 Zürich