Mehr zum Thema                             Nächstes Bild? –> Klick aufs Bild!


Is(s)t Fisch gut?

Fisch ist im Trend. Wenn das so weitergeht, sind die Meere bald leergefischt. Darum kommt ein wachsender Teil der Speisefische aus Zuchtanlagen. Auch nicht unproblematisch für die Umwelt.

Wie sieht das für die Fische aus? Im Meer leiden sie nach dem Fang zu Tausenden in engen Netzen, bis sie halb noch lebend verarbeitet werden. In Zuchtanlagen vegetieren sie im Dauerstress, dicht gedrängt in einer artfremden Umwelt. Der «Rohstoff» Fisch stammt von Tieren. Gegessen von Menschen, die entscheiden können.

Muss mensch Fisch essen?

fair-fish

• hier finden Sie uns
• hier unterstützen Sie uns

fair-fish-Infostand am BioMarché in Zofingen Freitag 20. - Sonntag 22. Juni 2014. Mitmachen>>>     

Neu im Sortiment:
fair-fish-Taschenaschenbecher

Fachtagung: Deklaration der Fangmethode

Neu: fish-fact 17 Fisch für alle – ohne Industrie 


News hier:
Blog
Aktuell
Facebook

Petition:
Deklaration der Fangmethode!



Spenden gesucht:

Forschung Fischzucht
Gärten statt leere Netze



Nachhaltig?

Lektion 6:
Fischers Hungerlohn
stinkt im Teller schon
mehr >>>
Weitere Lektionen